Hähnchenbrustfilet an Avocado-Tomaten-Salat

Einfaches und leckeres Rezept, welches vollständig ohne Milchprodukte und damit ohne Laktose auskommt. Das Rezept eignet sich sehr gut für die leichte Küche und enthält wertvolle Nährstoffe der gesunden Avocado.

Zubereitungszeit: 30 min.

 

Rezept Hähnchenbrustfilet an Avocado-Tomaten-Salat


Zutaten für 4 Personen:

700 g Hähnchenbrustfilet (i.d.R.  2 größere Filetstücke)
2 größere oder 4 kleinere Avocados
8 mittelgroße Tomaten
Saft von zwei Zitronen
Olivenöl
Salz
Pfeffer
Öl zum Braten

 

Zubereitung:

1. Hähnchenbrustfilets waschen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer einreiben, in mundgerechte Stücke schneiden
2. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Filets rundherum 5 min. anbraten und ca. 10 min. bei mittlerer Hitze durchbraten
3. Avocados halbieren, Stein entfernen, auslöffeln und zerkleinern
4. Tomaten in mundgerechte Stücke schneiden
5. Mit Olivenöl, Zitronensaft, Salz und Pfeffer ein zitronig schmeckendes Dressing anrühren
6. Heiße Hähnchenbruststücke untermischen und auf Tellern anrichten