Pasta mit Bohnen, Tomaten und Speck

Ein einfaches Pastagericht ohne Laktose. Schnell in der Zubereitung, aber dennoch sehr schmackhaft. Die guten, frischen Zutaten sorgen für einen feinen Geschmack.

Zubereitungszeit: 30 Minuten

Rezept Pasta mit Bohnen, Tomaten und Speck


Zutaten für 4 Personen:

500g Spaghetti
400g kleine Tomaten
400g frische grüne Bohnen
200g Speck
Öl zum Braten
200 ml laktosefreie Sahne
Salz
Pfeffer
je nach Geschmack 1/2 TL Chiliflocken

 

Zubereitung:

1. Tomaten waschen und halbieren
2. Bohnen putzen und in etwas Salzwasser bißfest garen
3. Speck würfeln und mit etwas Öl in einer Pfanne anbraten, Tomaten  hinzufügen
4. Bohnen mit in die Pfanne geben
5. Spaghetti nach Packungsanleitung zubereiten
6. Kurz vor Ende der Kochzeit der Spaghetti Sahne in die Pfanne geben und mit Salz, Pfeffer und ggf. Chilischoten abschmecken
7. Pasta mit der Soße auf Tellern anrichten