Pasta mit Zuckerschoten und Garnelen

Laktosefreies Pastarezept für alle Tage. Schnell gemacht, aber fein im Geschmack durch die Kombination von Garnelen, Zuckerschoten und Pinienkernen in der Soße.

Zubereitungszeit: 25 min.

Rezept Pasta mit Zuckerschoten und Garnelen

 

Zutaten für 4 Personen:

500 g Pasta
250 g Garnelen, ggf. TK (dann vorher auftauen)
300 g Zuckerschoten
50 g Pinienkerne
3 Stengel Zitronenmelisse
3 Stengel Basilikum
200 ml Weißwein
Saft einer Zitrone
Olivenöl
Salz

Zubereitung:

1. Pasta nach Anleitung in gesalzenem Wasser gar kochen
2. Parallel Garnelen mit Zitronensaft beträufeln
3. Zuckerschoten waschen und halbieren
4. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl vorsichtig rösten
5. Kräuter waschen und hacken
6. Zuckerschoten in etwas Olivenöl in einer Pfanne anbraten. Garnelen hinzufügen
7. Pfanne mit Weißwein ablöschen, Kräuter dazu geben, mit Salz abschmecken
8. Pasta mit der leckeren Soße auf Tellern anrichten